NEU: é.VISOR 4.0

Führende Software für Energiemonitoring und Energiemanagement




Energiemonitoring und Effizienzbewertung

Nutzen Sie die Vorteile von individuellen Komplettlösungen für Ihr Energiemanagement

Limón liefert Ihnen als Komplettanbieter alles, was Sie für Ihr Energiemonitoring und Energiemanagement benötigen. Wir bieten Ihnen Mess- und Übertragungstechnik, vom Stromzähler bis zum Datenlogger, die passende Energiemanagement Software und die kontinuierliche Verbesserung Ihres Systems. Limón unterstützt Ihr Unternehmen ganzheitlich und fachkundig bei allen Fragen zu Energie und der Steigerung Ihrer Energieeffizienz.

Prozessversteher: Alles aus einer Hand

Mit Limón erhalten Sie alles zur Erfassung, Auswertung, Analyse und Interpretation. Nutzen Sie die starke Verbindung aus Hardware, Software, Dienstleistungen und Ingenieurs-Wissen. Wir erfüllen Ihre Anforderungen, haben die wichtige Erfahrung und senken Ihre Energiekosten.

Druckluft
Verhältniszahl

Monitoring und Analyse in einer Software

é.VISOR verbindet als einzigartiges Effizienz-Tool Energiemonitoring und Energiemanagement. Dank der intuitiven Bedienung und des satten Leistungspakets haben Sie alles, was Sie Effizienzsteigerung brauchen.

Lesen Sie mehr

Technik: Zukunftssichere Flexibilität

Offene Schnittstellen und hardwareherstellerunabhängige Messkonzepte verleihen é.VISOR die maximale Flexibilität. Wir helfen Ihnen von der SPS Programmierung bis zu konfektionierten und parametrierten Einheiten.

Lesen Sie mehr

Datensammler
Datensammler

Lernen Sie é.VISOR kennen!

Fordern Sie jetzt weitere Informationen an.

 

WEITERE INFORMATIONEN ANFORDERN

Meinungen von Energiemangern zu é.VISOR

Die é.VISOR-Software und der JUMO mTRON T bilden ein perfektes Team. Die Anbindung der é.VISOR-Software an unsere Mess-, Regel- und Automatisierungssysteme über Modbus TCP funktioniert schnell und unkompliziert. So können wir neben wichtigen Verbrauchsdaten auch beliebige andere Prozesskennzahlen aus zentralen JUMO-Systemen auslesen und für unser Energiemanagement heranziehen.

Leydecker, Holger
Energiemanager JUMO GmbH & Co. KG

Die Software und das Know-how von Limón sind das richtige Werkzeug zur Analyse der Effizienz unserer Spritzgussmaschinen. Gemeinsam mit unseren Projektpartnern Limón und Arburg konnten wir durch Parameteroptimierungen ca. 5% Einsparungen bei Energie und Zykluszeit erreichen.

Derksen-Riese, Helen
Helene Derksen-Riesen Leiterin internationales Gebäude-/Energiemanagement Weidmüller Holding AG & Co. KG

Dank der Einführung des Energie Monitoring Systems éVisor der Firma Limón, können wir jederzeit aktuell und im Voraus auf energiebezogene Produktionsabläufe frühzeitig reagieren.

Linke, Walter
Abteilungsleiter Instandhaltung Stellv. Energiemanagment-Beauftragter Zeitungsdruck Dierichs GmbH & Co. KG

„Mit é.VISOR von Limón gewinnen wir im Gebäudemanagement Transparenz über Energiemedien. Dabei ist besonders die Schnittstellenflexibilität des Systems ein entscheidender Pluspunkt.“

Hintz, Florian
Fakultät für Architektur und Landschaft, Leibniz Universität Hannover

Energiemonitoring Lösungen mit é.VISOR

Kaufen/Mieten

Software as a Service

Managed Services

é.VIOSR unterstützt Ihre Managementsysteme gemäß ISO 50001 und nach EDL-G 2016.

Die Energiemonitoring Software ermöglicht Ihnen die Anwendung von Energiecontrolling und Effizienzbewertung in einer Software.

é.VISOR unterstützt Sie hierbei zusätzlich zur Energietransparenz, die Effizienz Ihrer Produktionsprozesse, Maschinen und Anlagen mit wenigen Klicks bewerten zu können. Unter Berücksichtigung von individuellen Einflussgrößen können Betriebszustände bis auf Sekundenebene aufgezeigt werden. Somit sind Effizienzpotentiale auf Prozessebene sofort ermittelt.

Ausgewählte Referenzkunden von é.VISOR


Seit 2009 hat die Limón GmbH eine Vielzahl von Energiemonitoring-Projekten mit unterschiedlichen Anforderungen erfolgreich
in Industrieunternehmen eingeführt. Hier finden Sie eine kleine Auswahl einzelner Projekte mit einer Kurzbeschreibung.

Energiemonitoring Einkaufszentrum

Energiemanagement im Einkaufszentrum

Standort: Deutschland

System: Eine Standortinstallation mit 800 Datenpunkten

Kurzbeschreibung

  • Zentralisierung der Messdaten aus M-Bus Netz sowie GLT System zur Bewertung von Energieströmen
  • Datenerfassung von M-Bus Wärmemengenzähler via Datenlogger (Tixi Alarmmodem) sowie Datenimport aus GLT-System (direkter Datenbankzugriff)
  • Plausibilitätskontrolle der Temperaturverläufe der raumlufttechnischen Anlagen sowie Gegenprüfung zu Plan- und Sollwerten
  • Bildung spezifischer Kennzahlen
  • Nutzung der Vergleichsfunktion zur Bildung von Benchmarks für raumlufttechnische Anlagen, Kälteerzeugung sowie der Heizzentrale
Automobilhersteller

Automobilindustrie - Automobilhersteller

Standort: Deutschland

System: Eine Standortinstallation mit 500 Datenpunkten

Kurzbeschreibung

  • Erfassung von Sekundenwerten auf Anlagenebene
  • Datenbankanbindungen an: IDS Leitsystem, BDE System, SPS-Anlagentechnik
  • Erfassung von elektrischer Leistung und Druckluftversorgung auf Maschinenebene
  • Kostenstellenbezogene Auswertung der Maschinen
Fleischverarbeitung

Hersteller von Wurstwaren

Standort: Deutschland

System: Eine Standortinstallation mit 120 Datenpunkten

Kurzbeschreibung

  • Erfassung von Messdaten aus speicherprogrammierbarer Beckhoff-Steuerung und verschiedenen Übertragungsmodulen
  • Erfassung Strom, Gas, Wärmemengen, Kältemengen, Wassermengen, Temperaturen
  • Überwachung von Betriebszuständen BHKW, Gaskessel, AKM, Kältemaschinen
  • Überwachung von Temperaturen in Produktions-/ und Kühlräumen mit Alarmierung per E-Mail und SMS
  • spezifische Kennzahlen, Cockpits und Berichte
Energiemonitoring Kunststoff

Kunststoffindustrie

Standort: Deutschland

System: Eine Standortinstallation mit 100 Datenpunkten

Kurzbeschreibung

  • Datenerfassung via Phoenix Contact SPS-Steuerungsmodul
  • Vermessung der NSHV sowie NSNV
  • Übertragung der Daten via Funk
  • Vermessung einzelner Spritzgussmaschinen auf Wärmeverbräuche sowie elektrischer Leistungen
Energiemonitoring Eisengießerei

Eisengießerei

Standort: Deutschland

System: Zentrale Erfassung von drei Standorten mit ca. 550 Datenpunkten

Kurzbeschreibung

  • Nutzung des Systems mit über 90 Benutzern
  • Nutzung des Rechtemanagements nach Benutzergruppen sowie spezifischer Berichtsversand je Benutzer
  • Strukturierte Datenerfassung und hohe Datenübertragungssicherheit durch Einsatz von 33 Datenloggern
  • Auswertung nach Schichten
  • Kontrolle der Betriebszeiten von Entstaubungsanlagen
  • Detailliertes Customizing der Software für Auswertungen und Berichte
Energiemonitoring Rohre

Kunststoffindustrie - Rohrextrusion

Standort: Deutschland

System: Eine Standortinstallation mit 100 Datenpunkten

Kurzbeschreibung

  • Datenerfassung via Wago SPS-Steuerungsmodul
  • Erfassung der Betriebsdaten zur Bildung von Produkt- und Prozessspezifischen Kennzahlen (Metergewicht, Abzugsgeschwindigkeit, Verbrauch Speicher)
Energiemonitoring Lebensmittel

Hersteller von Süßwaren

Standort: Deutschland

System: 1 Standortinstallation mit ca. 750 Datenpunkten

Kurzbeschreibung

  • Erfassung von Strom, Gas, Produktionsmaterialen (z.B. Wasser, Mehl, Zucker usw.) sowie Produktionsmengen
  • Datenimport aus BDE-System sowie Nutzung von Handeingaben
  • Bildung individueller Cockpits je Nutzer für spezifischen Energieverbrauch: pro Produktionslinie, pro Produkt, pro Artikel, pro Schicht
Energiemonitoring Textilverarbeitung

Textilverarbeitende Industrie

Standort: Deutschland

System: 1 Standortinstallation mit ca. 250 Datenpunkten

Kurzbeschreibung

  • Erfassung der Betriebsdaten zur Bildung von produkt- und prozessspezifischen Kennzahlen (Energie pro Stück, Druckluftkennzahl)
  • Unterstützung des Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001
  • Erfassung der elektrischen Topverbraucher
  • Dokumentation und Archivierung von Produktions- und Verbrauchsdaten
  • Nutzung von spezifischen Cockpits für Produktions- und Energiedaten sowie zur Energieeffizienz im Rahmen des Energiemanagements
  • Dokumentation umgesetzter Effizienzmaßnahmen inkl. Nachweis der Einsparung
Energiemonitoring Heizung

Hersteller von Heiz- und Klimatechnik

Standorte: Deutschland und England

System: 3 Standortinstallationen in Europa mit jeweils 100 Datenpunkten

Kurzbeschreibung

  • Erfassung verschiedener Medien (Gas, Wasser, Strom)
  • Datenerfassung via Phoenix Contact SPS-Steuerungsmodul
  • Bilanzierung der Stromweiterleitung an Dritte auf dem Firmengelände
  • Nutzung der Grenzwertüberwachung zur Identifikation von Wasserleckagen
  • Elektronische Erfassung der Produktionslinien und sowie Top-Verbraucher
  • Rechnungsprüfung der Versorgerabrechnung durch spezifische Cockpits
Energiemonitoring Autombilzulieferer

Automobilzulieferer von Elektrokomponenten

Standort: Deutschland

System: 3 Standortinstallationen mit ca. 400 Datenpunkten

Kurzbeschreibung

  • Erfassung von Stromverbräuchen sowie der Drucklufterzeugung auf Anlagenebene
  • Prozessoptimierung durch Grenzwertbenachrichtigungen und automatischem E-Mail Versand individueller Cockpits für die Druckluftversorgung
Energiemonitoring Produzent von Metalldrähten



Case Studies

Auszeichnungen

Blog