Energiemanagement Seminar: Fit für DIN ISO 50006

Wenn Ihr Unternehmen die Verbesserung der energiebezogenen Leistung nicht nachvollziehbar darstellt, kann Ihnen das Zertifikat der DIN EN ISO 50001 ausgesetzt werden. Sichern Sie sich deshalb Ihre Seminarteilnahme, damit Sie auf die DIN ISO 50006 bestens vorbereitet sind.

Ihr Vorteil

In diesem praxisorientieren Seminar erhalten Sie die wichtigsten Grundlagen zur Identifikation, Anwendung und Umsetzung von Energieleistungskennzahlen (EnPi) und Kennzahlensystemen in Ihrem Unternehmen. Anhand praxisbezogenen Beispielen erfahren Sie wertvolles Wissen zur Methodik der Kennzahlenbildung und zum Aufbau eines DIN ISO 50006 gerechten Energiekennzahlensystems.

Sichern Sie sich den entscheidenden Vorsprung zum Nachweis der kontinuierlichen Verbesserung der energiebezogenen Leistung in Ihrem Unternehmen.

Erfahren Sie auf dieser Praxis-Veranstaltung, wie Sie ...

Energiekennzahlen bilden und anwenden,

die energiebezogenen Leistungen messen,

und den neuen Anforderungen der DIN ISO 50006 gerecht werden!

Zielgruppe:

Das eintägige Seminar richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter sowie Energiebeauftragte im Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen, die ein normgerechtes Energiemanagement nach den Normen DIN EN ISO 50001, DIN EN 16247 und DIN ISO 50006 steuern und organisieren wollen.

Begrenzte Teilnehmerzahl:
Um einen intensiven Austausch zu gewährleisten ist die Zahl der Teilnehmer streng limitiert. Bitte beachten Sie, dass die begehrten Seminarplätze nach dem Windhundverfahren vergeben werden. Wer zuerst kommt...

Programminhalte

1. Energieleistungskennzahlen in Firmen
- Bestimmung grundlegender Begriffe
- Arten von Kennzahlen und Kennzahlensysteme
- Ebenen und Bezugspunkte von Kennzahlen
- Benchmarking
- Normbezug: DIN EN ISO 50001, DIN ISO 50006, VDI 4661 und VDI 4662

2. So messen Sie energiebezogene Leistungen
- Messkonzepterstellung
- Messung: zeitlich/kontinuierlich
- Einsatz von Monitoring Software und automatisierte Erfassung

3. Wie Sie Energieleistungskennzahlen bilden und anwenden
- Identifizierung von EnPI - das sind die besten Methoden
- Ihre Vorteile aus der Energieverbrauchs- und der Energieeinsatzanalyse
- Ausrichten der Kennzahlen an den Energiezielen Ihres Unternehmens
- Welche Kennzahlen im Energiecontrolling sinnvoll sind
- Geeignete Kennzahlen auf Prozess- und Anlagenebene

4. Energiekennwerte von Querschnittstechnologien und Anlagen
- Druckluftbereitstellung
- Lüftungsanlagen
- Kälteanlagen
- Elektrische Antriebe und Pumpen
- Energiebereitstellung 

Ihr Referent: Frank Leischner

Einer der führenden Energiemanagement-Experten in Deutschland

Frank Leischner berät langjährig und erfolgreich Mittelständler und Großunternehmen zu allen Fragen im Energiemanagement. Der studierte Wirtschaftsingenieur verfügt über herausragende Qualifikationen und Zertifikate als Energiemanager und Energiemanagementauditor (DIN EN ISO 50001) sowie als Lead Auditor (ISO 14001).

Herr Leischner ist ein gefragter Berater in der energieintensiven Industrie zu allen energiewirtschaftlichen Herausforderungen, da er über fundierte Kenntnisse der deutschen Energiepolitik verfügt. Er versteht es, wie kaum ein anderer, praxisnah und verständlich sein umfassenden Energiemanagement-Wissen zu vermitteln.

„Besuchen Sie das Energiemanagement Seminar und werden Sie in nur einem Tag fit für die ISO 50006."
Ihr Frank Leischner

Beigeisterte Teilnehmer unserer Seminare und Workshops:

„Das Praxis-Seminar von Limón hat mir für meine tägliche Arbeit sehr geholfen. Besonders interessant war für mich das Thema Kennzahlenbildung im Unternehmen. Praxisbezogene Lösungsansätze konnten durch den Austausch mit anderen Teilnehmern super diskutiert werden.“

Henning Kroos
Projektmanager betrieblicher Klimaschutz

„Erst durch den Effizienzworkshop der Limón GmbH haben sich uns die umfassenden Funktionalitäten eines professionellen Energiemonitorings erschlossen. Wir sind jetzt in der Lage, die verschiedenen Medien, Betriebs- sowie Prozessdaten unserer Produktion zu erfassen und durch aussagekräftige Kennzahlen zu bewerten. Zukünftig wird uns die Energiemonitoring Software é.VISOR im Rahmen unseres Energiemanagements umfassende Energieberichte und Einsparpotenziale liefern.“

Gerd Koban
Engineering, Hailo-Werk Rudolf Loh GmbH & Co. KG





Ihre Anmeldung zum Energiemanagement Seminar

Fit für DIN ISO 50006

Fit für DIN ISO 50006

Bitte wählen Sie Ihren Termin

Teilnahmepreis pro Person:

550,- EUR zzgl. MwSt. 10 % Rabatt ab dem zweiten Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen.

Im Teilnahmepreis enthalten sind: Tagungsunterlagen, Getränke, Business-Lunch & Kaffee. Bitte kümmern Sie sich rechtzeitig selbstständig um ein Hotelzimmer. Stornierungen sind bis zwei Wochen vor Seminarbeginn möglich. Danach wird die Hälfe der Seminargebühr fällig. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich. Sollte ein Seminar aus wichtigem Grund, z.B. Erkrankung des Seminarleiters oder zu geringer Teilnehmerzahl, abgesagt werden, so verpflichtet sich der Veranstalter zur vollen Rückzahlung der Seminargebühr. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Es gelten unsere Allgemeinen Auftragsbedingungen, die unter www.limon-gmbh.de/agb aufgerufen, heruntergeladen und ausgedruckt werden können.

Allgemeine Angaben

Angaben zu den einzelnen Teilnehmer


Teilnehmer Nr. 1


Teilnehmer Nr. 2 (10 % Rabatt)



Kontakt

Telefon

+49 561 220 7040

E-mail

info@limon-gmbh.de


Veranstaltungsort

Limón GmbH,
Große Rosenstraße 21
D-34117 Kassel


Zeit

9:30 Uhr - 17.00 Uhr