Übergangsfrist erstmalige Registrierung im Marktstammdatenregister endet am 31. Januar 2021

Am 31. Januar 2021 endet die Übergangsfrist zur erstmaligen Registrierung von Bestandsanlagen im Marktstammdatenregister (MaStR). Betroffen sind etwa Betreiber von Solar- oder Windenergieanlagen sowie KWK-Anlagen, die vor dem 1. Juli 2017 in Betrieb genommen wurden.

Eine Verletzung dieser Pflicht wird als Ordnungswidrigkeit bewertet, und kann ein Bußgeld nach sich ziehen.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Registrierung Ihrer Anlagen im Marktstammdatenregister.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Marktstammdatenregisters:

https://www.marktstammdatenregister.de/MaStRHilfe/subpages/fristen.html